http://www.cybermanagements.com

H´┐Żufig gestellte Fragen

Wie versetze ich mein Handy in den Ur-Zustand zurück (Werkseinstellungen)?

Die Nutzereinstellungen können zurückgesetzt werden, wenn Du in dem Menü bei den "Einstellungen" die Option "Einstellungen zurücksetzen" wählst.

Was sind Videoklingeltöne?

Videoklingeltöne sind spezielle Klingeltöne bei denen als Signalton zusätzlich noch ein Video abgespielt wird. Zu bekommen u.a. bei Jamba! Momentan ist die Technik noch nicht so sehr ausgereift, so dass nur wenige Handys das Videoformat unterstützen und die Videos durch den Speicherbedarf eher kurz und in schlechter Qualität sind.

Ich kann keine SMS mehr versenden! Was kann ich tun?

Das liegt meistens an falschen Einstellungen beim SMS-Service-Center. Diese kann man in den Mitteilungseinstellungen im Handy einstellen. Die jeweiligen Nummern findet man bei den Anbietern: Motorola, Nokia, Samsung, Siemens und Sony Ericsson.

Was ist T9?

T9 ist eine vorausschauende Methode zur Texteingabe in Handys. Sie benötigt zur Texteingabe nur 9 Tasten (T9= Text on 9 keys). So muss die gewünschte Taste nur einmal gedrückt werden anstatt wie im klassischen Eingabemodus durch mehrfaches Drücken ein und der selben Taste. Sollte es mehrere Wörter geben, die mit der Zahlenkombination geschrieben werden können, bietet T9 eine Auswahl in Frage kommender Wörter an.

Was ist die PIN? Was ist der Sicherheitscode?

PIN bedeutet Personal Identification Number und ist ein Sicherheitsmechanismus, der die unerwünschte Nutzung einer SIM -Karte unterbinden soll. Man kann den PIN-Code unter dem Menüpunkt "Sicherheitseinstellungen" abändern.
Der Sicherheitscode soll andere davon abhalten dass Handy zu benutzen, die ein verlorenes Handy gefunden oder ein solches gestohlen haben. Der voreingestellte Sicherheitscode ist "0000'". Der voreingestellte Sicherheitscode kann wie in der Bedienungsanleitung Deines Handys erklärt auf eine Wunschziffernfolge angepasst werden.

Was ist der PUK-Code?

Der PUK-Code ist eine weitere Sicherheitsfunktion der SIM-Karte. Wenn der PIN-Code, der beim Einschalten des Handys eingeben werden muss, dreimal falsch eingetippt wird, sperrt sich die SIM-Karte automatisch. Diese Sperre kann nur mit dem sogenannten PUK-Code aufgehoben werden.

Funktioniert die Alarmfunktion auch bei ausgeschalteten Handy?

nein.

Wie lautet mein Bluetooth-Passwort?

Das Bluetooth®-Passwort des Mobiltelefons ist nicht voreingestellt - es muss nachträglich eingegeben werden. Das einzig wichtige dabei ist, dass bei allen miteinander zu koppelnden Geräten der selbe Passwort-Code verwendet wird.

Aus der ursprünglichen Idee, zur Unterscheidung verschiedener Telefone und Anrufer die Melodien einstellbar zu machen, hat sich ein eigener Wirtschaftszweig zur Vermarktung von Klingeltönen entwickelt, dessen Umsätze einen beträchtlichen Teil der Musikindustrie ausmachen. Marktführer in Deutschland und in Europa ist die Firma Jamba!.